Referenzen

Susann Hinz, Personalberatung, Business Coaching, Supervision, Dresden

​Der persönliche Eindruck zählt - Rationale Entscheidungshilfen finden Sie über Bewertungen bei Xing Coaches + Trainer (8) oder Google (8).

 

Referenzen

  • AIR LIQUIDE Deutschland GmbH

  • Carbon Clouds GmbH

  • Daimler AG

  • Diakonie - Projekt Baghira

  • DKMS Life Sience Lab GmbH

  • Evonik Industries

  • EWU Dr. Wallberg & Partner GmbH

  • Führungskräfte und Privatpersonen aus dem juristischen, energiepolitischen, sozialen, wirtschaftlichen und universitären Umfeld

  • Hebammenpraxen

  • IDK e.V.

  • Kinderschutzbund Ortsverband Dresden e.V.

  • Landesamt für Schule und Bildung (LaSuB)

  • OneCrowd Loan GmbH

  • Technische Universität Dresden

  • Rechtsanwaltskanzleien

  • SRH Berufsbildungswerk Sachsen

  • StartSocial - Hilfe für Helfer (Ehrenamt)

  • Staatliche Kunstsammlungen Dresden

  • ​​​Universitätsklinikum Dresden (Brückenteam, Kinderchirurgie ...)

  • Wittur Electric Drives GmbH

... und zahlreiche Privatpersonen. Wenn Sie bereits mit mir zusammen gearbeitet haben freue ich mich über Ihr Feedback. Vielen Dank! Mehr zu mir und meiner Arbeitsweise finden Sie hier.

Stationsleitung

Universitätsklinikum Dresden

"Vielen Dank noch mal für die tolle Supervision letzte Woche. Alle Teilnehmer fanden sie sehr inspirierend und hilfreich."

Architektin

"Ich betrachte es als großes Glück, dass wir zusammengefunden haben und weiß Ihre zahlreichen Impulse sehr zu schätzen."

Referent SMWK

Öffentlicher Dienst

"Kompetent, emphatisch und im wahrsten Sinne des Wortes richtungsweisend. Vielen Dank!"

Projektleiterin

& Juristin

"Ich habe von Frau Hinz sehr wertvolle Tipps für den Lebenslauf und Bewerbungsgespräche erhalten. Sehr zu empfehlen."

Teamleiterin

TU Dresden

"Liebe Frau Hinz, ich möchte mich bei Ihnen gern noch einmal für das intensive und sehr aufschlussreiche Coaching in dieser Woche bedanken. Es „arbeitet“ weiter."

Mitarbeiter

Qualitätssicherung

"Vielen Dank für die Zusammenarbeit mit Ihnen. Sie konnten mir sehr weiterhelfen."